Viktoriabarsch á la Finkenwerder

Rezept: Viktoriabarsch á la Finkenwerder
ein schnelles Mittagessen
11
ein schnelles Mittagessen
18
9271
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Viktoriabarsch
Salz
Zitronenpfeffer
Zitronenschale gerieben
Thymian frisch
Sesamöl
200 g
Speckwürfel
125 g
Krabben frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
19,9 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
5,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Viktoriabarsch á la Finkenwerder

Tomatennocken in Knoblauch-Sahne
Sauerkohlpfanne

ZUBEREITUNG
Viktoriabarsch á la Finkenwerder

1
Den Viktoriabarsch salzen und pfeffern und mit geriebener Zitronenschale bestreuen.
2
In einer Pfanne etwas Sesamöl erhitzen und den Fisch darin bei nicht zu hoher Hitze braten. Die Thymianzweige auf den Fisch legen und mit garen.
3
In einer zweiten Pfanne den Speck auslassen und mit den Krabben erhitzen. Mit etwas Zitronensaft würzen.
4
Den Fisch auf vorgewärmten Tellern mit den Speck-Krabben anrichten. Dazu passen Pellkartoffeln und Remoulade.

KOMMENTARE
Viktoriabarsch á la Finkenwerder

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist wieder ein sehr leckere Zubereitung, ein tolle Rezeptur,5✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Lecker Essen LG
Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Tolles Fischrezept, das würde mir auch schmecken, 5*, LG Tanja
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Der Klassiker von der Waterkant mal mit Viktoriabarsch serviert. Gute Rezeptidee, von dir wieder perfekt präsentiert. LG Moni
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Einfach nur LECKER, kenne ich mit Scholle 5* LG

Um das Rezept "Viktoriabarsch á la Finkenwerder" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung