Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade

Rezept: Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade
Restbestand aus der TK Truhe
7
Restbestand aus der TK Truhe
21
3003
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Pangasius-Fischfilets TK
1
Zwiebel grob gewürfelt
3
Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
1
Knoblauchzehe fein gehackt
2
Karotten in Scheiben geschnitten
1
Paprika grob gewürfelt
3 Stangen
Staudensellerie in Scheiben
1 Dose
Tomaten in Stücke
1
Zitrone: den Saft und den Abrieb
400 ml
Weißwein
Salz, Pfeffer, Dill, Majoran gerebelt, Thymian gerebelt
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade

Basilikum-Rosmarin-Öl
Grillfleisch-Gemüsepfanne

ZUBEREITUNG
Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade

1
Die Fischfilets waschen und mit Haushaltspapier abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Zitronenabriebs auf die Filets verteilen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Dill, Majoran, und Thymian würzen und alles mindestens 1 h marinieren lassen.auf
2
Das Gemüse in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten, mit Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.Das Gemüse in eine Auflaufform verteilen. Die Tomaten darübergeben und den restlichen Zitronensaft mit dem Abtrieb darübergießen und mit Dill bestreuen. Die Fischfilets daraufsetzen,und in den vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 30 min backen.

KOMMENTARE
Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Köstlich,5*
Benutzerbild von beate2043
   beate2043
Tolles Fischrezept! Aber ich bin nach einem Fernsehbericht auch ganz vom Pangasius abgekommen, obwohl wir ihn immer sehr gern gegessen haben! LG Beate
Benutzerbild von belgier
   belgier
Klasse rezept, muß ich mal versuchen, ich nehme mir das Rezept du bekommst die 5 S*T*E*R*N*E dafür.GVLG Peter
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Mit diesem Fisch-Rezept lässt Du Deiner Fantasie wieder freien Lauf. Daraus ist ein ganz leckeres Gericht entstanden, wofür ich Dir sehr gerne 5***** gebe!
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmmh, sieht das wieder super lecker aus, für Dich 5* LG Chrissi

Um das Rezept "Pangasius-Fischfilet mit Zitronen-Dill-Marinade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung