Seefischstäbchen in Reismehl gebraten

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fischfilet Heibutt, Scholle, Hecht oder Dorsch 500 Gramm
Reismehl 3 EL
Öl 5 EL
Dill gehackt 2 TL
Zitrone Saft und Schale 1 Stück
Zwiebeln gehackt 2 Stück
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2533 (605)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
24,4 g
Fett
56,0 g

Zubereitung

1.Fisch in Streifen schneiden, in in Reismehl panieren, salzen und 5 Min liegen lassen, Öl in der Pfanne erhitzen leicht salzen, Fischstäbchen goldgelb braten,

2.mit Zwiebeln, klein geschnittene Zitronenschale und Gewürzen bestreuen, den Deckel der Pfanne schließen und ca 12 Min dünsten lassen, danach vorsichtig die Zwiebeln unter den Fisch heben, erneut zudecken und abkühlen lassen,

3.nach ca 10 Min den Zitronensaft auf den Fisch träufeln und einziehen lassen, lecker dazu Bratkartoffeln !! die Fischstäbchen schmecken kalt auch ganz gut !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seefischstäbchen in Reismehl gebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seefischstäbchen in Reismehl gebraten“