Frühlingsrollen mit Lachs und Gurkensalat

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frühlinsrollenteig 8 Blätter
Lachs frisch o. TK 250 gr.
Knoblauch etwas
Ingwer etwas
Sojasoße etwas
Zucker etwas
Petersilie gehackt etwas
Frühlingszwiebeln 2
********** etwas
Eiweiß 1
Fritierfett etwas

Zubereitung

1.Wie ihr seht hab ich die Gewürze ohne Mengenangaben angegeben - denn jeder hat einen anderen Geschmack und kann so würzen wie er möchte........

2.Den Lachs ganz klein würfeln-Tatar-, die Frühlingszwiebeln fein würfeln, alles zusammen in ein Schüsselchen geben und mit den restlichen Zutaten abschmecken.

3.Die Frühlingsrollenblätter am Rand mit Eiweiß einstreichen, jeweils einen Eßlöffel von der Füllung draufgeben und aufrollen. Im heißen Fett goldbraun ausbacken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

4......dazu hab ich Gurkensalat mit Dill und Creme Fraiche serviert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingsrollen mit Lachs und Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingsrollen mit Lachs und Gurkensalat“