Hacktopf mit Gabelspaghetti

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 2 kleine
Champignons 200 g
Öl 3 EL
Hackfleisch gemischt 700 g
Gemüsebrühe instant 2 EL
Gabelspaghetti 150 g
Mais 1 Dose
Speisestärke 5 TL
Tomatenmark 3 EL
Salz und Pfeffer, Paprika etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
950 (227)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
17,5 g

Zubereitung

1.Zucchini putzen waschen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

2.2 EL Öl in einem Bräter erhitzen und die Pilz darin 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zucchinischeiben im Bratfett ca. 4 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

3.1 - 2 EL Öl in den Bräter geben und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. Mit 1,25 l Wasser ablöschen, aufkochen lassen und die Brühe einrühren. Gabelspaghetti zugeben und in 8 - 10 Min. gar kochen.

4.Mais abtropfen lassen. Die Stärke mit etwas Wasser verrühren und die Soße damit sämig binden. Mais, Zucchini und Pilze zugeben, aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hacktopf mit Gabelspaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hacktopf mit Gabelspaghetti“