KARTOFFEL / KNOBLAUCH PÜRRÉE alá yangyang

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln mehlig 600 gr.
Pfeffer aus der Mühle 1 Msp
Muskatnuss frisch gerieben 1 Msp
Salz 0,5 TL
Knoblauchzehen [dicke zehen] 2
Milch / LAKTOSE FREI 200 ml
BUTTER / LAKTOSE FREI 1 EL

Zubereitung

1.DIE KARTOFFELN UND DIE KNOBLAUCHZEHEN SCHÄLEN UND KLEIN SCHNEIDEN UND WASCHEN DANN EIN TOPF MIT WASSER DIE KARTOFFELN UND DEN KNOBLAUCH TUN.

2.DANN DAS SALZ HINEIN TUN .DANN DIE KARTOFFELN / KNOBLAUCH KOCHEN BIS SIE GAR SIND .

3.DANN DEN TOPF VON HERD NEHMEN UND DAS WASSER ABGIESEN [DEN KNOBLAUCH DRIN LASSEN ] DANN KOMMEN DIE GEWÜRZE UND DIE MILCH UND BUTTER HINZU DANN ALLES GUT STAMPFEN BIS DIE KARTOFFEL / KNOBLAUCH ZUTATEN ZUM PÜRRÉE GEWORDEN IST , DANN DAS PÜRRÉE ABSCHMECKEN FALZ NÖTIG NOCH ETWAS SALZ ODER MUSKAT ODER AUCH PFEFFER HINZU TUN .DAS PÜRRÉE PAST GUT ZU GEBRATENEM GEMÜSE ODER AUCH GEBRATENEM FLEISCH . ICH WÜNSCHE EIN GUTEN APPETIT .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KARTOFFEL / KNOBLAUCH PÜRRÉE alá yangyang“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KARTOFFEL / KNOBLAUCH PÜRRÉE alá yangyang“