Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse

Rezept: Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse
4
00:25
4
1683
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 dicke
Putenschnitzel
2
Knoblauchzehen gehackt
Paprika edelsüß
3 TL
Oregano getrocknet
1 Dose
große weiße Bohnenkerne, 425 ml
0,5 Dose
Pizzatomaten, 210 ml
1
Zwiebel
50 ml
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Olivenöl
2
Metallspieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2126 (508)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
56,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse

Putenschnitzelchen mit Aprikosen - Lauchzwiebelgemüse

ZUBEREITUNG
Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse

1
Schnitzel waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Fleisch auf 2 Spieße stecken. 2 EL Olivenöl, Knoblauch und 1 TL Oregano, etwas Edelsüß-Paprika, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Putenwürfel mit der Marinade einpinseln. Ca. 30 Minuten marinieren. Eine (Grill-)Pfanne ohne Fett erhitzen. Fleisch in der heißen Pfanne unter Wenden ca. 8-10 Minuten braten.
2
Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Bohnen auf ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel darin unter Wenden anbraten. Mit Brühe ablöschen, Bohnen, Tomaten und Oregano zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 8–10 Minuten schmoren.
3
Putenspieße mit dem Bohnen-Tomaten-Gemüse anrichten. Dazu schmecken Oregano-Kartoffeln und Tsatziki.
4
Oregano-Kartofeln: Neue Kartoffeln waschen und halbieren. Etwas Olivenöl mit 1 gehackten Knoblauchzehe und 1 TL Oregano, Salz und wenig Pfeffer mischen. Die Kartoffeln mit dem angemachten Öl mischen, auf die Fettpfanne des Backofens geben und bei 200°C ca. 40 min garen.

KOMMENTARE
Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse

Benutzerbild von pappnase
   pappnase
voll lecker ! ich machs mir nur was einfacher, auf die dicken, weissen Bohnen kommt eine Fertigtomatensosse...(schäm). Aber klasse Rezept. LG Peter
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das sieht klasse aus und schmeckt bestimmt auch so lecker LG Christine
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
M A G I C H lg Rosi
Benutzerbild von monakind
   monakind
Das sieht aber lecker aus. LG Mona

Um das Rezept "Marinierte Putenspieße mit Bohnen-Tomaten-Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung