Fleisch: CORDON BLEU

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten Fleisch:
Schwein Schnitzel frisch à 120-150g 3 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Feigensenf-Sauce 3 TL
Kochschinken 1,5 Scheiben
Gouda jung 1,5 Scheiben
Ei 1 Stk.
Paniermehl 3 EL
Butterschmalz 1 EL
Zutaten Gemüse:
Möhren in dünne Scheiben -frisch- 80 gr.
Erbsen grün feine - tiefgefroren- 100 gr.
Spargel in Stückchen -tiefgefroren- 5 Stangen
Butter 2 EL (gestrichen)
Zucker extrafein 1 EL (gestrichen)
Salz und Pfeffer etwas
Zitrone frisch 1 Stk.
Blattpetersilie 1 EL
Zutaten Beilage:
Chef Frittes aus der TK etwas
Menge nach Appetit etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Zuerst Fleisch abbrausen.....mit Küchenkrepp trocken tupfen. Eingeschnittene Tasche auseinanderklappen.....mit Feigen-Senf-Sauce einstreichen.....salzen + pfeffern. 1/2 Scheibe Käse in 1/2 Scheibe Kochschinken einrollen......die Rolle in die Fleischtasche legen. Mit Zahnstochern oder Rouladennadeln verschließen.

2.Karotten mit einem Sparschäler schälen und schräg in feine Scheiben schneiden. Eine Zitrone quer halbieren. 1 Hälfte längst achteln für die Schnitzel......die andere Hälfte auspressen für`s Gemüse.

3.Backofen auf 230° Heißluft aufheizen......ein Blech mit Backpapier auslegen.....die benötigte Menge Chef Fritten darauf verteilen. Hat der Ofen seine Betriebstemperatur erreicht, die Fritten einschieben.

Zubereitung Fleisch:

4.Ei in einem Teller verkleppern.......in einem 2. Teller das Paniermehl verteilen. Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen. Die fertigen Schnitzeltaschen rundum salzen + pfeffern.....zuerst in Ei und dann in Paniermehl wenden und gut festdrücken.

5.Fängt das Butterschmalz an zu schäumen.....die Schnitzel einlegen und von einer Seite kross anbraten. Die Temperatur auf 1/3 zurückschalten.......Schnitzel wenden und fertigbraten. Ich lasse immer eine kleine Öffnung in der Fleischtasche. Wenn der Käse herausläuft, sind die Schnitzel fertig ;-)

Zubereitung Gemüse:

6.Nachdem das Fleisch gewendet wurde, die Butter und den Zucker in einer zweiten Pfanne erhitzen....... Die Fritten im Ofen einmal wenden......Erbsen und Spargel aus der TK holen. Die Spargelstangen schräg in dickere Scheiben schneiden. (geht in gefrorenem Zustand)

7.Zuerst die Karotten in das aufgeschäumte Butter-Zucker-Gemisch geben und alles gut miteinander verrühren.....etwa 1 Min......dann die Spargelstücke und die Erbsen zugeben. Alles gut miteinander vermischen....Herdplatte ausschalten. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.....Blattpetersilie darüberstreuen.

8.Chef Fritten aus dem Ofen nehmen......wie gewohnt würzen......Portion auf einen Teller geben. Das Schnitzel und die Zitronenachtel dazulegen.......das Gemüse anordnen.....und servieren.

Anmerkung:

9.Eine zusätzliche Sauce ist hier nicht erforderlich. Das Fleisch ist so schön saftig......und Butter vom Gemüse ist ebenfalls vorhanden. Es war einfach nur l e c k e r !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: CORDON BLEU“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: CORDON BLEU“