Zucchiniauflauf mit Hackfleisch

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tomaten, frisch in Scheiben schneiden 2
Zucchini, in Scheiben schneiden 2
Ringerhackfleisch 340 Gramm
Zwiebel, fein gehackt 1
Tomatensauce 240 ml
Hüttenkäse 20 % Fett i. Tr. 450 Gramm
Eigelb 1
geriebenen Käse 30 % Fett i. Tr. 60 Gramm
Petersilie 1 EL
Salz und Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

Ofen auf 260 °C vorheizen. Blech mit Backpapier belegen und mit Tomaten- und Zucchinischeiben belegen. Gemüse 10 – 12 min. rösten. Währenddessen in einer großen Pfanne Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, bis das Fleisch angebräunt ist. Tomatensauce einrühren und simmern lassen. Fleischmischung in eine Auflaufform geben und mit Röstgemüse bedecken. Ofentemperatur auf 180 °C reduzieren. Hüttenkäse, Eigelb, geriebener Käse, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen und über das Röstgemüse löffeln, anschließend glatt streichen.Ca. 35 Min. backen. in 6 gleiche Stücke schneiden und direkt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchiniauflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchiniauflauf mit Hackfleisch“