Feldsalat mit Mandarinen in Nussöl (Jürgen Zeltinger)

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat 500 gr.
Mandarinen 6
Orangensaft frisch gepresst 4 EL
Haselnuss-oder Argaöl 4 EL
Honig 1 EL
Dijonsenf (wenn möglich mit Rosinen) 1 TL
Zimt 1 Msp.
Cayennepfeffer 1 Msp.
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Kürbiskerne 2 EL

Zubereitung

1.Den Feldsalat waschen, putzen und zur Seite stellen. Die Mandarinen pellen, in Segmente teilen und ebenfalls beiseite stellen.

2.Die restlichen Zutaten außer den Kürbiskernen in ein verschließbares Glas geben und gut schütteln. - mit Salz, Honig und Cayennepfeffer noch nachträglich abschmecken.

3.Den Feldsalat in einer großen Schüssel mit dem Dressing mischen und mit den Händen gut durchmischen. Die Mandarinen dazugeben und unterheben.

4.Auf vier Teller verteilen und mit je ca. 1/2 EL Kürbiskernen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Mandarinen in Nussöl (Jürgen Zeltinger)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Mandarinen in Nussöl (Jürgen Zeltinger)“