Salat: fruchtiger Mango-Feldsalat

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat 250 gr.
Pinienkerne 40 gr.
Mango frisch 0,5
Grapefruit Fruchtsaft 100 ml
Olivenöl 3 EL
Akazienhonig 2 EL
Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chiliflocken rot etwas
Grapefruit rosé 0,5

Zubereitung

1.Pinienkerne (man kann auch Pinienkernen mit Erdnüssen oder Kürbiskernen mischen oder auch eine der beiden anderen Sorten verwenden) in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur hellbraun rösten und beiseite stellen. Mango schälen und das Fruchtfleisch rundherum vom Kern abschneiden, dann ebenfalls in gleich große Würfel schneiden.

2.Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Grapefruitsaft in einen Topf geben und auf die Hälfte einkochen. Dieses Konzentrat in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Olivenöl und Honig zu einer Vinaigrette verrühren. Die Grapefruit filetieren, dabei darauf achten, dass die weiße Haut mit abgeschnitten wird, da sie sehr bitter ist.

3.Feldsalat mit den Mangowürfeln, Grapefruitfilet und der Vinaigrette mischen und servieren. Der Salat kann auch als Vorspeise gegessen werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: fruchtiger Mango-Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: fruchtiger Mango-Feldsalat“