Johannisbeergelee mit Minze

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Johannisbeere rot Fruchtsaft 1 Liter
Gelierzucker 2:1 666 Gramm
Minze frisch 20 Blatt

Zubereitung

1.Gelierzucker abwiegen

2.Minze waschen, trockenschleudern (z.B. frische Englische Minze)

3.Kalten Fruchtsaft mit dem Gelierzucker vermischen und nach Vorschrift erwärmen und kochen.

4.Minze in den warmen Fruchtsaft einlegen und ca. 1 Minute ziehen lassen. Dann die Minzblätter entfernen. Wer einen kräftigen Minzgschmack liebt - es geht auch länger!

5.Marmeladengläser mit dem Saft auffüllen, Ränder gut abwischen und verschließen. Ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Danach wieder umdrehen. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeergelee mit Minze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeergelee mit Minze“