Jägerschnitzel mit Wildpilz-Soße mit Bratkartoffeln, grünem Spargel und Karotten

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Soße:
Schalotten 2
Crimini-Pilze 1 Pkg.
Shiitake-Pilze 1 Pkg.
Portobello-Pilze 1 Pkg.
Olivenöl 1 EL
Weißwein 0,5 Tasse
Sahne 1 Becher
Saure Sahne 1 Becher
Sojasoße 1 TL
Petersilie 1 Bund
Bratkartoffeln:
Kartoffeln 1 kg
Öl 3 EL
Zwiebeln 2
Speck 100 gr.
Spargel:
Spargel grün 2,5 kg
Olivenöl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Schnitzel:
Schweineschnitzel 5
Mehl 3 EL
Panade 5 EL
Eier 2
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Öl 5 EL

Zubereitung

1.Für die Wildpilzsoße die Schalotten schälen und fein schneiden. Die Pilze mit den Schalotten in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Anschließend mit Weißwein ablöschen, und dann die Sahne und die saure Sahne unterrühren. Dabei die Hitze reduzieren. Zum Schluss die Sojasoße beimischen und mit frischer Petersilie verfeinern. Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

2.Für die Bratkartoffeln erst die Kartoffeln mit Schale in leicht gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Danach die Kartoffeln abkühlen lassen, pellen und in Scheiben braten. Währenddessen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln. Beides zu den Kartoffeln geben und unter mittlerer Hitze knusprig braten.

3.Den Spargel dünn schälen und nebeneinander auf ein Backblech auslegen. Mit Olivenöl beträufeln, darin rollen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Je nach Dicke des Spargels 6-10 Minuten rösten, bis der Garpunkt erreicht ist.

4.Die Schnitzel erst in Mehl wälzen, dann in geschlagenem Ei und anschließend in Paniermehl, welches nach Wunsch mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen vermengt werden kann. Danach die fertig panierten Schnitzel in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Nach 2-3 Minuten die Hitze reduzieren. Die Schnitzel sind fertig, sobald die Panade goldbraun ist.

5.Die Schnitzel und die Beilagen auf den Tellern anrichten und mit der Pilzsoße nappieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jägerschnitzel mit Wildpilz-Soße mit Bratkartoffeln, grünem Spargel und Karotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jägerschnitzel mit Wildpilz-Soße mit Bratkartoffeln, grünem Spargel und Karotten“