Minischnitzel mit Rosenkohl

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinemedaillons 6
Mehl gesiebt 2 EL
Ei 1
Sahne 2 EL
Semmelmehl g
Rosenkohl blangiert 500 g
Butter 6 EL
Zwiebel gewürfelt 1
Pfeffer ,Salz , Muskat etwas
Öl 3 EL
Kartoffeln festkochend geschält 400 g
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.ei aufschlagen und geschlagene sahne unterrühren schnitzelchen leicht plattieren und mit pfeffer und salz würzen schnitzel zuerst in mehl dann in ei dann in semmelmehl panieren

2.öl in einer pfanne erhitzen - schnitzel ins heiße fett geben und dann bei mittlerer hitze goldgelb braten nebenbei salzkartoffeln kochen

3.butter in einem topf schmelzen -zwiebeln darin anschwenken - blangierten rosenkohl dazu geben und darin schwenken - etwas wasser angießen und mit geschlossenen deckel garen mit salz , pfeffer (weiß) und muskat frisch gerieben würzren

4.das semmelmehl in der restlichen butter leicht bräunen

5.anrichten - kartoffeln mit etwas bratfett von den schnitzeln betreufeln und mit gehackter petersilie bestreuen -den rosenkohl mit den semmelbröseln bestreuen und je 2 schnitzelchen auf den teller geben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minischnitzel mit Rosenkohl“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minischnitzel mit Rosenkohl“