Putenschnitzel mit Pilzrahm und Frühkartoffeln

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel frisch 1 kg
Putenschnitzel 3
Zwiebeln frisch 2
Gemüsebrühe 200 ml
Milch 100 ml
Champignons frisch 250 g
Öl etwas
Basilikumblätter etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter etwas
Zucker etwas
Frühkartoffeln etwas
Lorbeerblätter etwas
Kümmel etwas

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen. Diese dann in einer Pfanne mit reichlich Salzwasser mit einem Stück Butter und etwas Zucker bissfest garen. Die Frühkartoffeln in Salzwasser, Kümmel und etwas Lorbeer gar kochen.

2.Putenschnitzel leicht klopfen und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden und diese dann mit den gewürfelten Zwiebeln in etwas Öl dünsten mit etwas Mehl bestäuben etwas anbraten aber nicht zu dunkel werden lassen und mit der Milch und Brühe ablöschen und aufköcheln lassen. Wenn der Rahm zu dick sein sollte mit dem Spargelwasser verdünnen oder wenn zu dünn noch mit etwas Speisestärke binden. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und kurz vor dem Servieren den Basilikum zum Rahm geben.

3.Putenschnitzel von beiden Seiten kurz anbraten und dann abgedeckt mit Alufolie ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Pilzrahm und Frühkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Pilzrahm und Frühkartoffeln“