Chili-Spareribs

2 Std leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Spareribs 5 kg
salz, Pfeffer etwas
Chilischoten 5
Knoblauchzehen, geschält 5
Chilipulver 1 TL
Zwiebelgranulat 1 El
Kreuzkümmel, Gemahlen 0,5 Tl
Koriandersamen, gemahlen 0,5 Tl
Paprikapulver 1 El
Zitronensaft frisch gepresst 100 ml
Olivenöl 150 ml
Honig 100 ml

Zubereitung

Rippchen je nach Größe in 10 bis 15 Teile teilen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem vorgeheizten Grill bei geschlossenem Deckel und indirekter kleiner Hitze etwa 90 Minuten grillen. Gelegentlich wenden. In der Zwischenzeit Chilischoten und Knoblauch im Mörser zerstoßen, mit allen anderen Zutaten gut vermischen, Nach einer halben Stunde großzügig auf die Rippchen pinseln. Immer wieder wenden und weiterpinseln.Nach 90 Minuten sollten die Rippchen dunkelbraun,knusprig und glänzend sein und fast vom Knochen rutschen. Mit Coleslaw (in meinem Kochbuch) und Folienkartoffeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Chili-Spareribs“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili-Spareribs“