Wiener Schnitzel mal anders

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel - von der Nuss 3
Eier Freiland 2
Mehl etwas
Cornflakes etwas
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Schweineschnitzel unter kaltem Wasser abwaschen, Fett entfernen und Fleisch halbieren - pfeffern (ich bin jetzt auf Pfeffer aus der Mühle umgestiegen, ebenso auf Salz aus der Mühle)

2.Eier in einem Suppenteller aufschlagen, verquirlen und salzen. Mehl in eine Suppenteller geben.

3.Die Cornflakes in einem Gefrierbeutel mit dem Fleischklopfer klein klopfen und ebenfalls in einen Suppenteller geben.

4.Schnitzel zuerst im Mehl, dann in den Eiern und zum Schluss in den Cornflakes wenden.

5.In der heißen Pfanne in Erdnussöl auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Dann hab ich es in einer Auflaufform bei 220°C zu den Pommes in den Ofen gestellt (ca. 15 min). Sie waren dann richtig saftig...

6.Dazu gabs noch "Gebackenen Fenchel" von kuchenkiller

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Schnitzel mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Schnitzel mal anders“