Nougat-Käsesahne-Torte

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
einen flachen Tortenboden etwas
Sofortgelatine für 500g-entspricht 6 Blatt 1 Tüte
Quark 750 g
Milch 100 ml
Zucker 50 g
Nougat 100 g
Schlagsahne 250 g
Kakaopulver 1 EL
Zucker 75 g

Zubereitung

1.Quark mit Milch und Zucker verrühren. Nougat im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.

2.Gelatine zur Quarkmasse geben. Sahne steif schlagen und unterheben.

3.Die Quarkcreme halbieren. Unter die eine Hälfte Nougat und einen Eßlöffel Kakaopulver rühren. Unter die andere Hälfte Zucker rühren.

4.Die dunkle Creme auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Die helle Creme daraufstreichen und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen, so daß ein Marmormuster entsteht. Die Torte ca. 3 Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Käsesahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Käsesahne-Torte“