BiNe` S DONAUWELLE MIT EINER QUARKCREME

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
BODEN :
Dinkel Mehl 240 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Rohrzucker 120 Gramm
Vanilleessenz 1 Teelöffel
Butter 200 Gramm
Eier (L) 3
Milch 150 ml
Backkakao 50 Gramm
QUARKCREME :
Quark 250 Gramm
Sahne 150 ml
Rohrzucker 35 Gramm
Vanilleessenz 0,5 Teelöffel
TOPPING :
Schokolade 70% Kakao 100 Gramm
Kokosöl 20 Gramm
AUßERDEM :
Schattenmorellen 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
39,9 g
Fett
19,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.Dinkel Mehl, Backpulver & Salz vermengen.

2.Butter, Rohrzucker & Vanilleessenz schaumig rühren. Nach & nach die Eier unterrühren. Abwechselnd Mehlgemisch & 110 ml Milch unterrühren.

3.Eine Ø 22 cm Springform einfetten & zwei Drittel des Teiges in die Form geben.

4.Den restlichen Teig mit Backkakao & 40 ml Milch verrühren. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen. Bei 160 Grad ca. 40 - 45 min. backen.

5.Für die QUARKCREME den Quark mit dem Rohrzucker & Vanilleessenz verrühren. Die Sahne steif schlagen & unter die Quarkcreme heben & auf dem Boden verteilen.

6.Für das TOPPING die Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad zum schmelzen bringen & auf der Quarkcreme verteilen. Kuchen mindestens zwei Stunden kühlen.

7.Durch die Quarkcreme ist die Donauwelle eine leichtere Variante im Gegensatz zu der originalen Buttercreme in der Donauwelle. LecKer, luftig & frisch !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S DONAUWELLE MIT EINER QUARKCREME“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S DONAUWELLE MIT EINER QUARKCREME“