Sahne-Quark-Torte

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig
Butter 200 gr.
Zucker 50 gr.
Eigelb 2
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Pr
Mehl 200 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Quarkcreme
Gelatine gemahlen 1 Päckchen
Mandarinensaft 5 EL
Sahnequark 250 gr.
Zucker 100 gr.
Zitronensaft frisch gepresst 0,5
Eiweiß 2
Sahne 0,25 l
Mandarinen 2 Dosen
Verzierung
Puderzucker etwas
Mandarinenschnitze 24
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
29,8 g
Fett
25,6 g

Zubereitung

1.Mandarinen abschütten, Saft dabei auffangen. 24 Mandarinenstücke beiseite legen für Deko, restliche halbieren und beiseite stellen. Fett, Zucker, Eigelb, Vanillezucker und Salz gut schaumig rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen, gesiebt hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Jeweils die Hälfte des Teiges auf einen gefetteten und gebröselten Springformboden geben und mit einem Messer glattstreichen. Um den Boden den Springformrand legen und im Ofen auf der mittleren Schiene bei mäßiger Hitze backen...ca. 30 Min. / Stäbchenprobe !! Beide Böden noch heiß von der Platte lösen und einen davon sofort in 12 Stücke schneiden.

2.Für die Quarkcreme die Gelatine im Mandarinensaft nach Vorschrift auflösen und etwas abkühlen lassen. Den Sahnequark mit Zucker und Zitronensaft verrühren. Einen Löffel davon unter die Gelatine rühren zum Angleichen, dann unter die Quarkmasse rühren.Eiweiß und Sahne getrennt voneinander steifschlagen und zusammen mit den abgetropften und halbierten Mandarinenstücke locker unter die Quarkmasse ziehen. Den unzerteilten Boden in die Springform setzen. Den Rand mit einem Streifen Pergamentpapier auslegen. Die Quarkcreme auf den Boden geben und glattstreichen. Auf die Creme den in Tortenstücke zerteilten Boden setzen und die Torte einige Stunden - am besten über Nacht - kaltstellen.

3.Die Torte auf eine Platte setzen und dick mit Puderzucker bestäuben, die restlichen Mandarinenstücke auflegen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahne-Quark-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahne-Quark-Torte“