KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen

Rezept: KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen
02:00
9
11942
14
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Rührteig
125 g
Butter weich
125 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
3 Stk.
Eigelb
150 g
Mehl
2 TL
Backpulver
5 EL
Milch
Belag
500 g
Johannisbeeren
oder
2 Gläser
Schwarze Johannisbeeren, gezuckert
Baiser
120 g
Zucker
70 g
Puderzucker
1 EL
Speisestärke
3 Stk.
Eiweiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
8,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen

ZUBEREITUNG
KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen

1
Die Johannisbeeren waschen und abtropfen lassen, ein paar Rispen zur Dekoration behalten den Rest mit einer Gabel von den Stielen streifen, ggf. zuckern und zur Seite stellen.
2
Wenn man Johannisbeeren aus dem Glas verwendet, diese sehr gut abtropfen lassen.
3
Für den Teig die Butter schaumig rühren. Nach und nach den Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Das Eigelb nacheinander, jeweils ½ Minute unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dann portionsweise, abwechselnd mit der Milch unterrühren.
4
Den Teig in eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgestreute Springform (26 cm) füllen. Johannisbeeren auf dem Teig verteilen.
5
Bei ca. 180 Grad (vorgeheizt) etwa 40 - 45 min backen.
6
Für den Belag das Eiweiß sehr steif schlagen. Zucker und Puderzucker und Speisestärke mischen, nach und nach unter den Eischnee heben.
7
Die Baisermasse auf den Kuchen streichen oder mit einem Spritzbeutel Tupfen auftupfen. Den Ofen auf 100 Grad runter schalten und den Kuchen nochmals für 10 - 15 min backen.
8
Hinweis Aufgrund des hohen Fruchtanteils ist der Kuchen saftig. Wer dies nicht so gerne mag, sollte den Fruchtanteil etwas reduzieren.

KOMMENTARE
KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen

Benutzerbild von JeLe
   JeLe
Hab heute von meinen Eltern Johannisbeeren bekommen und das Rezept wird morgen sofort probiert. Auf jeden Fall schon mal 5***** für dich. LG Andrea
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Genau so liebe ich ihn ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese erstklassige Text- und Bilddokumentation von diesem feinen Kuchen-Rezept zeigt die Liebe zum Detail und verdient volle Punktzahl!
   nimmdusiedir
Toll dein Rezept, bekommst ***** chen von mir. L.G. Josy
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Da sabber ich mir aber die Tastatur voll.........

Um das Rezept "KUCHEN - Johannisbeer-Baiser-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.