Karotten mit Orangen-Ingwer-Marinade

1 Std 22 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karotten 360 g
Ingwer frisch 10 g
unbehandelten Orange 1
Lavendelhonig 1 EL
Meersalz 0,5 TL
Fenchelsamen 0,5 TL
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Die Karotten stifteln (ca.0,5 cm Ø) und in einen kochfesten Folienbeutel geben. Die Stifte sollten nebeneinander und nicht übereinander liegen!

2.Von der Orangenschale Zesten ablösen, die Orange halbieren und auspressen.

3.Für die Marinade den Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Ingwerwürfel, Orangensaft, Orangenzesten, Honig und Salz zusammen verrühren. Den Fenchelsamen leicht quetschen und unterrühren.

4.Die Fenchel-Marinade in den Folienbeutel über die Karotten geben und mit einem Vakuumiergerät satt vakuumieren.

5.Den vakuumierten Beutel in einem Wasserbad bei 80°C (ich benutze den kleinen Pearl von fusionchef by Julabo, der ist einfach zu bedienen und hält die Temperatur sehr zuverlässig) ca. 60-70 Minuten garen.

6.Beutel aus dem Wasserbad nehmen (vorsicht wegen Verbrennungen!) und den Beutelinhalt in eine Pfanne geben.

7.Die Karotten kurz im Garsud erhitzen und mit der Butter verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten mit Orangen-Ingwer-Marinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten mit Orangen-Ingwer-Marinade“