Kochen: Brühe aus Spargelschalen

1 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargelschalen und -enden von 1kg Spargel etwas
Wasser 1,5 Liter
Salz 0,5 TL
Zucker 1 Prise
Schutzengel - Gewürz-Blüten-Mischung 1 TL
Kräutersalz 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
11 Std 45 Min
Gesamtzeit:
12 Std 45 Min

1.Spargelschalen und -enden waschen. Dann zusammen mit Wasser, Salz und Zucker in einen Topf geben. Ca. 30 Minuten kochen.

2.Dann über Nacht stehen lassen, so zieht noch mehr Aroma in die Brühe.

3.Am nächsten Tag durch ein Sieb in einen Topf gießen.

4.Gewürzblütenmischung und Kräutersalz dazugeben und nochmals ca. 15 Minuten ohne Deckel kochen.

5.Anschließend in große Schraubdeckelgläser füllen und diese fest verschließen. (Die Menge reicht für 2 Gläser.

6.So hat man immer eine gute Grundlage für eine Suppen, die Brühe kann man aber auch als Ersatz für eine klassische Gemüsebrühe verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Brühe aus Spargelschalen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Brühe aus Spargelschalen“