Spargel mit Spanferkel-Schinken

Rezept: Spargel mit Spanferkel-Schinken
7
00:40
15
2115
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Spargel, geschält
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 EL
Butter
1
Bio-Zitrone
Für die Soße:
1
Zwiebel, geschält, in feine Würfel geschnitten
30 g
Butter
30 g
Mehl
200 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Milch
100 ml
Spargelsud
3 EL
Sahne
300 g
Kirschtomaten, gewaschen und geviertelt
2 EL
Balsamico-Creme
Pfeffer
Außerdem:
12 dünne
Scheiben Spanferkel-Schinken
Basilikum zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
16,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel mit Spanferkel-Schinken

Bärtis K K Püree
Desserts Gefüllte Äpfel
Stampfkartoffeln mit Kümmel

ZUBEREITUNG
Spargel mit Spanferkel-Schinken

1
Spargel in Salzwasser mit Butter, Salz, Zucker und Zitronenscheiben in ca. 12-15 Minuten bissfest garen.
2
Für die Soße Zwiebelwürfel in Butter andünsten, Mehl zufügen und leicht abbrennen. Unter Rühren löffelweise Brühe, Milch und Sud zugeben, bis ein klumpenfreier Brei entstanden ist. Dann restliche Flüssigkeit und die Sahne unterrühren. Soße einmal aufkochen und nach Belieben würzen. Tomaten mit Balsamico-Creme mischen, salzen und pfeffern. Saprgel aus dem Sud heben, untere Hälften in 1 cm große Stücke schneiden, unter die Soße mischen. Spargel mit Spanferkel-Schinken, Tomatensalat und Soße anrichten. Mit Basilikum garniert servieren.
3
Als Beilage Salzkartoffeln dazu reichen.

KOMMENTARE
Spargel mit Spanferkel-Schinken

Benutzerbild von Test00
   Test00
Würzig, gut zubereitet, alles gut. LG. Dieter
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
super toll und lecker, 5 ***** LG Dieter
Benutzerbild von catty22
   catty22
tolles Rezept. LG Ilona
Benutzerbild von micha30
   micha30
sehr lecker LG Micha
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Da wäre ich gerne Gast gewesen!!! 5***** LG kuhlmenn

Um das Rezept "Spargel mit Spanferkel-Schinken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung