Chicoree mit Schinken und Käsesoße

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chicoree 4 mittelgroße
Scheiben Kochschinken mit Fettrand 4 große
Scheiben Kochschinken ohne Fettrand 4 große
Butter etwas
Pfeffer, Salz etwas
Zucker etwas
---- für die Soße --- etwas
Crème fraîche 150 g
Riesling 0,2 l
Limette 1
Knoblauchzehe 1
Parmesan 50 g
Wasser etwas

Zubereitung

1.Chicoree halbieren.

2.Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Chicoreehälften von allen Seiten leicht anbraten, dabei salzen und zuckern.

3.Beide Schinkensorten aufeinander legen, mit frisch gemörstem Pfeffer würzen und den angebratenen Chicoree darin einwickeln.

4.Für die Soße : In einer Pfanne Creme fraiche mit dem Wein verrühren und leicht erhitzen.

5.Parmesan reiben und in den Sud rühren.

6.Zesten von der Linmette und den Limettensaft und eine angedrückte Knoblauchzehe hinzufügen.

7.Die Chicoreepäckchen in die Soße legen und bei kleiner Hitze ohne Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen, dabei mindestens einmal wenden.

8.Falls die Soße zu stark einkocht, einfach mit etwas Wasser auffüllen bzw. verlängern.

9.Die Soße nicht salzen, da der Schinken bereits gesalzen ist und sein Aroma abgibt.

10.Chicoreepäckchen mit Kartoffelpüree servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicoree mit Schinken und Käsesoße“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicoree mit Schinken und Käsesoße“