Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer

Rezept: Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer
- für drei Lämmer -
3
- für drei Lämmer -
05:00
6
625
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Mehl
1 TL
Natron
1 Pk.
Orangenzucker
1 TL
Orangenabrieb
frische, gehackte Rosmarinnadeln nach Geschmack
250 gr.
Margarine
250 gr.
Zucker
4
Eier
200 gr.
Orangenjoghurt
für die Deko
Aprikosenmarmelade
Kokosraspeln
Schokoschrift weiß
Schokoschrift braun
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1963 (469)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
57,8 g
Fett
24,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer

ZUBEREITUNG
Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer

1
Backofen auf 180°C vorheizen. Lämmerformen fetten und mehlen. (Wer keine drei Lämmerformen hat, kann auch in Etappen backen.
2
Margarine, Zucker, Orangenzucker und Eier schaumig schlagen, die Joghurt dazugeben und nochmals kräftig durchschlagen. Mehl, Natron, Orangenabrieb und Rosmarin dazugeben und alles ordentlich verrühren, bis ein glatter Teig entsteht, er sollte vom Löffel abreißen.
3
Teig in die vorbereiteten drei Lämmerformen füllen, so dass noch ein Rand von mindestens 4 cm frei bleibt, gefüllte Formen jeweils einmal aufklopfen, damit der Teig bis in den Kopf rutscht. Im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Kurz vor Backzeitende mit einem langen Holzspießchen in die Lämmer stechen: Wenn kein Teig kleben bleibt, sind sie fertig.
4
Lämmer in der Form eine Viertelstunde abkühlen lassen und vorsichtig aus den Formen lösen. Komplett auskühlen lassen.
Deko
5
Marmelade erhitzen, bis sie dickflüssig ist, auf die Lämmer pinseln und mit Kokosraspeln bestreuen. Mit der Schokoschrift Nase, Augen, Pupillen und Schnäuzchen aufmalen.
6
Oder: Dekorieren wie es jeder gern mag.

KOMMENTARE
Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer

Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
...GESCHMACKSKNOSPENEXPLOSION ...
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Sieht toll aus, Dein Lämmchen, für dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Leckere Lämmchen hast du da gebacken! 5 Sternchen und liebe Grüße von Andrea
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
also das Lämmchen sieht allerliebst aus.....Bussi Linda
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Juuuuuujiiiiiii, das bist du aber schnell! Will auch grad backen! LG Angi
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein schönes Lämmerrezept.....geschmacklich sicher ein Genuss und mal anders wie nur ein Biskuitteig....tolle Idee....LG Linda

Um das Rezept "Kuchen: Orangen-Rosmarin-Lämmer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung