Meine marinierten Zucchini

15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini, mittelgroße nehmen 4 Stück
Olivenöl extra vergine 2 EL
Knoblauch, den Runden 1 Stück
Zitronensaft 2 EL
Basilikum 6 Blätter
Meersalz fein etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Den Backofen vorheizen und auf Grill stellen. Backblech mit Alufolie auslegen und leicht mit Olivenöl einreiben. Zucchini waschen, abtrockenen, die Enden abschneiden und in 3mm starke Scheiben schneiden. Auf der Alufolie auslegen, die Scheiben ein bischen mit Olivenöl einpinseln und mit Meersalz leicht würzen. Unter dem Grill ca 10 Minuten bräunen.

2.Knoblauch abziehen und fein hacken. Basilikumblätter fein schneiden. Alles in einer Schüssel mit Zitronensaft und Pfeffer mischen. Die Masse dann auf die fertigen Zucchinischeiben verteilen.

3.Passt gut zum Grillabend oder einfach nur mit frischen Chiabatta als kleine Vorspeise

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine marinierten Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine marinierten Zucchini“