Antipasti (gemischt, mediteran)

3 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3 Stück
Zucchini grün 2 Stück
Aubergine 1 Stück
Zitronensaft frisch gepresst 2 Stück
Honig 1 Esslöffel
Wasser kochend 1 kleine Tasse
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rosmarin und Thymian etwas

Zubereitung

1.Den Honig im Wasser auflösen, Zitronensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

2.Das Gemüse waschen und in Mundgerechte Stücke/Scheiben schneiden.

3.Die Zitronenmarinade mit dem Gemüse in einen ausreichend großen Gefrierbeutel geben und im Kühlschrank 2-3 Stunden marinieren. Wenn vorhanden, kann man 1-2 Rosmarin und Thymianzweige dazugeben. Diese sind aber nicht unbedingt notwendig, es schmeckt auch ohne.

4.Den Backofengrill vorheizen und das Gemüse grillen, bis es leicht Farbe bekommt (1x wenden)

5.In der Zwischenzeit die Marinade in einem kleinen Topf aufkochen (ohne die Kräuterzweige). Das fertige Gemüse in eine Schale geben und mit der Marinade übergießen. Schmeckt lauwarm, aber auch kalt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Antipasti (gemischt, mediteran)“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipasti (gemischt, mediteran)“