Orangen-Thymian-Würzsalz

6 Std 15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bio-Orange 1
Bio-Zitrone 1
Thymian oder Zitronenthymian 4 Zweige
kleine getrocknete Chililischoten 3
Koriandersamen 1 TL
Anissamen 0,5 TL
Fleur de sel, Meersalz oder Inkasalz 100 gr.
Fenchelsamen 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
6,8 g

Zubereitung

1.Zitrusfrüchte waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Thymian von den Zweigen zupfen und fein hacken. Chilischoten, Koriander-, Fenchel- und Anissamen in einem Mörser nicht zu fein zerreiben. Alles mit dem Salz vermischen.

2.Das Würzsalz gleichmäßig auf eine große Platte verteilen und offen mindestens 6 Stunden trocknen lassen. Dann in ein Schraubglas füllen und kühl und dunkel aufbewaren. Herrausholen wenn die Grillsaison eröffnet ist, passt lecker zu Fleisch oder Fisch vom Grill; Auch zu Tomaten, Pasta mit Gemüse oder einer schönen Vinaigrette passt das Salz hervorragend!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Thymian-Würzsalz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Thymian-Würzsalz“