Dessert - Sorbet von roten Beeren

20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sorbet:
rote Beerenmischung TK 250 g
Zitronensaft oder nach eigenem Gusto etwas
Puder- oder Staubzucker 80 g
Schnelle Vanillesahnesoße:
Vanilleeis - etwas antauen lassen, cremige Konsistenz 3 EL
Sahne 100 ml
Bourbon-Vanillezucker 20 g
Mark von einer Vanilleschote etwas

Zubereitung

1.So das Sorbet mit der schnelle Vanillesahnesoße zubereitet werden soll, müsste mit dieser begonnen werden, weil das Vanilleeis antauen muss. Das Sorbet muss zubereitet und sofort serviert werden.

Schnelle Vanillesahnesoße:

2.Das angetaute Vanilleeis mit den Zutaten pürieren oder je nach Antaugrad des Eises, kann man es auch mit dem Schneebesen zügig glattrühren.

Sorbet:

3.Die TK-Früchte in ein hohes Gefäß geben, den Zucker und den Zitronensaft dazugeben und mit dem Pürierstab schnell verarbeiten, bis sich alles zu einer Masse verbunden hat. Jetzt das Halbgefrorene nur noch auf der Vanillesahnesoße anrichten.

4.Jetzt nur noch alles ansprechend auf dem Teller anrichten und servieren. Eventuell noch etwas Sahne dazugeben. Auch kann die geschlagene Sahne dazu geschmackliche Nuancen bekommen, z. B. etwas Zimt. Dies nur ein Beispiel, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

5.Das Sorbet kann man auch gut vorbereiten, dazu die einzelnen Sorbetnocken auf eine gefrierfeste Platte geben mit etwas Folie abdecken und bis zur weiteren Zubereitung in den Froster stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert - Sorbet von roten Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert - Sorbet von roten Beeren“