Ländlicher Salat mit reicher Vinaigrette, Tapas, frisches Brot (Daniel Aichinger)

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rucola 1 Päckchen
Kirschtomaten 1 Päckchen
Mango etwas
Physalis 1 Päckchen
Olivenöl etwas
Kürbiskernöl etwas
Balsamico-Essig etwas
Dijon Senf etwas
Apfel Fruchtsaft etwas
Marmelade etwas
Pinienkern etwas
Mandel süß Mus etwas
Brotmischung Dinkelciabatta etwas
Tomaten getrocknet etwas
Oliven schwarz etwas
Pflaume etwas
Rotwein leicht etwas
Gorgonzola etwas
Serranoschinken etwas

Zubereitung

1.Für den Salat ca. 2/3 einer Schale Rucola waschen und trocknen. Dann für die Vinaigrette je nach Geschmack Folgendes verrühren: Olivenöl, steirisches Kernöl, Balsamicoessig, Dijonsenf, Apfelsaft, Marmelade und ein Hauch Mandelmus (nicht zu viel, sonst wird die Soße zu fest). Die Mangostreifen zusammen mit Kirschtomaten und Physalis als kleine farbenfrohe und geschmackliche Abrundung zum Salat geben. Eventuell Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und dazugeben.

2.Für das Brot den Teig der Dinkelciabatta-Brotmischung nach Anweisung zubereiten. Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Die Oliven entsteinen und ebenfalls klein schneiden. Dann beides unter den Brotteig rühren und diesen dann nach Packungsanweisung backen.

3.Für die Schinkenpflaumen die Pflaumen in gutem Rotwein über Nacht einlegen (der Wein, den man auch trinkt, nicht sparen hier!!). Dann die Pflaumen zusammen mit kleinen (!) Stücken Gorgonzolakäse in die Serranoschinken-Scheiben einwickeln und das Ganze mit Zahnstochern fest stecken. Anschließend ohne Fett kurz scharf anbraten, so dass die Pflaumen "nass bleiben" und der Schinken angekrosst ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ländlicher Salat mit reicher Vinaigrette, Tapas, frisches Brot (Daniel Aichinger)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ländlicher Salat mit reicher Vinaigrette, Tapas, frisches Brot (Daniel Aichinger)“