Schnippelbohneneintopf

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnippelbohnen kg
Kartoffeln (geschält und gewürfelt) 300 g
durchwachsener Speck (etwas davon würfeln) etwas
Butter etwas
Sahne etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Schnippelbohnen abkochen, wieder zurück in den Topf geben, etwa 4 Fingerbreit Wasser angießen, die Kartoffelwürfel auf die Bohnen schichten und den Speck darauf legen. Eine gute Stunde bei milder Hitze köcheln lassen, ab und zu die Flüssigkeit überprüfen. Wenn die Bohnen gar sind, Speck herausnehmen und die Bohnen mit den Kartoffeln zerstampfen. Mit Butter und Sahne verfeinern. Kräftig pfeffern. Mit ausgelassenem Speck anrichten. P.S. Früher aß man in Ostfriesland vieles direkt aus der Pfanne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnippelbohneneintopf“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnippelbohneneintopf“