Geflügel /Wild: Schlemmerschnitzel à la Bordelaise

1 Std 15 Min leicht
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebel groß, gehackt 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 1 Stk.
Tomaten gewürfelt 2 Stk.
Petersilie gehackt 2 Esslöffel
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Toast 2 Scheibe
Putenschnitzel 3 Stk.
Öl 2 Esslöffel
Majoran 0,5 TL
Butter 40 g
Salz, Pfeffer etwas
etwas Zitronenabrieb etwas

Zubereitung

1.Den Tost sehr fein zerbröseln. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Die Schnitzel waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin kräftig anbraten.Danach mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen. Lauchzwiebeln im Bratfett anbraten und zur Seite legen.

2.Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett andünsten. Majoran und Zitronenabrieb kurz mitdünsten. Jetzt die Butter und die Tomaten zufügen und alles unter gelegendlichem Wenden 5 min. dünsten.Pfanne vom Herd nehmen .Peterilie und Brotbrösel zugeben und unterrühren.Abschmecken.

3.Die Tomatenmasse auf den Schnitzeln verteilen und gut andrücken. Im vorgeheizten Backofen 35 min.bei 175° backen. Die gebratenen Lauchzwiebeln nach 15min. zu den Schnitzeln geben. Mit Petersilie bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel /Wild: Schlemmerschnitzel à la Bordelaise“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel /Wild: Schlemmerschnitzel à la Bordelaise“