Ananasbissen

mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl 100 Gramm
Stärkemehl 100 Gramm
Kuchen oder-Semmelbrösel 100 Gramm
geriebene Mandeln oder Nüsse 100 Gramm
Margarine 200 Gramm
Zucker 100 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz etwas
Eier 2
Ananaskonfitüre etwas
Schokoladen-Fett-Glasur etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2252 (538)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
44,6 g
Fett
39,3 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Bröseln, geriebenen Mandeln, Margarine, Zucker, Gewürz und 11/2 Eiern rasch einen Teig kneten und mindestens 30 Minuten kalt gestellt rasten lassen. 3 bis 4 mm stark ausrollen, runde Plätzchen ausstechen, auf gefettetem Blech mit verquirltem Ei bestreichen und bei Mittelhitze backen.

2.Die Hälfte der erkalteten Plätzchen auf der Rückseite mit Ananaskonfitüre bestreichen, wenn möglich auch mit einem kleinen Stück Ananas belegen. Die übrigen Plätzchen auf der Rückseite mit Schokoladen-Fett-Glasur bestreichen. Jeweils zwei verschiedene Plätzchen aufeinandersetzen. - Die glasierte Oberfläche kann beliebig verziert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananasbissen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananasbissen“