Bohnen Suppe mit Debreziener

Rezept: Bohnen Suppe mit Debreziener
schnelle Küche
7
schnelle Küche
00:25
10
497
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Debreziener
2
Lauchzwiebeln frisch
1 Dose
weiße Bohnen
1 EL
Öl
1
Lorbeerblatt
2 TL
Thymian trocken
1 Dose
Passierte Tomaten
300 ml
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Zucker
100 gr.
Sahnejoghurt
2
Knoblauchzehen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bohnen Suppe mit Debreziener

ZUBEREITUNG
Bohnen Suppe mit Debreziener

1
Debreziener in Scheiben svchneiden. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebelweiß fein würfeln. Lauchzwiebelgrün in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Weiße Bohnen in ein Sieb gießen und abspülen.
2
Öl in einem Topf erhitzen. Wurst darin unter Wenden knusprig braten, herausnehmen. Zwiebelweiß, Knoblauch, Lorbeer und Thymian hineingeben, 1-2 Minuten andünsten. Passierte Tomaten, Brühe und Bohnen zufügen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln.
3
Die Lauchzwiebelringe und wurstscheiben wieder dazugeben und mit heiß werden lassen. Suppe mit den Gewürzen abschmecken. Das Lorbeerbaltt herausnehmen und den Sahnejoghurt dazureichen.

KOMMENTARE
Bohnen Suppe mit Debreziener

Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Suppe das geht immer, fantastische fünf sind Deine. GLG nach Kötz von Wolfi
Benutzerbild von Miez
   Miez
So komm ich in Windeseile an ein legger-deftiges Süppchen... toll gemacht. GGLG Micha
Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Selbst für eine schnelle Küche recht lecker! Auch hierfür bekommst Du doch gerne 5* von mir... glg Netti
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Klingt ja total lecker, nur ...... was sind Debreziener??? LG, Anna
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Eine leckere Suppe...5***** Lg Andy

Um das Rezept "Bohnen Suppe mit Debreziener" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung