Baked Beans

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Tomaten 3
weiße Bohnen 1 Dose
Ahornsirup 2 EL
Sternanis 1 Kapsel
Lorbeerblätter 2
Tomatenmark 2 EL
mittelscharfer Senf 2 TL
Worcestersoße 2 Spritzer
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl 1 EL
Bacon 8 Scheiben
Butter 1 TL
Eier 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Zwiebeln fein würfeln.

2.Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

3.Tomaten fein würfeln

4.Bohnen über einem Sieb abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen.

5.Ahornsirup in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.

6.Zwiebeln, Knoblauch, Sternanis und Lorbeer zugeben und 3 Minuten unter Rühren dünsten.

7.Tomatenmark zugeben und unter Rühren 1 Minute mitbraten.

8.100 ml Wasser zugießen, alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren und aufkochen.

9.Bohnen und Tomaten zugeben und aufkochen.

10.Mit Senf, Worcestersoße, Salz und Pfeffer würzen.

11.Bohnen unter dem heißen Ofengrill auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen.

12.Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen, Speckscheiben darin auf jeder Seite braun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

13.Butter im Speckfett schmelzen.

14.Eier aufschlagen und darin ca. 3 Minuten braten.

15.Bohnen evtl. nachwürzen und mit Speck und Spiegeleiern und 1 Scheibe Meterbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baked Beans“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baked Beans“