Hackfleisch-Bohnen-Eintopf

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speck durchwachsen 100 g
Zwiebeln 2
Paprikaschoten 2
Tomatenmark, 70 g 1 Dose
Fleischbrühe 0,5 Liter
Hackfleisch gemischt 500 g
weiße Bohnen, Suppe 1 Dose
Öl etwas
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Majoran etwas
Bohnenkraut etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln grob zerkleinern, den Speck in Würfel und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Speckwürfel anbraten, Zwiebeln und Paprikaschoten zugeben und ca. 5 Minuten dünsten.

3.Tomatenmark mit etwas Brühe glatt rühren und mit dem Hackfleisch in den Topf geben.

4.Die restliche Brühe zugießen, gut umrühren und alles zugedeckt ca. 10 Minuten kochen lassen.

5.Weiße Bohnen mit der Flüssigkeit einrühren.

6.Den Eintopf mit den Gewürzen abschmecken und noch ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Bohnen-Eintopf“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Bohnen-Eintopf“