Szegediner Gulasch

2 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch gewürfelt 400 g
Schweinefleisch gewürfelt 400 g
Zwiebel 1
Tomaten 2
Knoblauchzehe 1
Waldpilze getrocknet 1 paar
Sauerkraut 200 g
Tomatenmark etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Salz und Pfeffer etwas
Cayennepulver wer mag etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch gut von allen Seiten anbraten.Nun die geschälte und zerkleinerte Zwiebel und Knoblauch ,sowie Tomatenwürfel hinzugeben.Mit Salz ,Pfeffer,Cayennepulver und Paprika würzen.Alles ein paar Minuten mit anbraten.Nun mit Wasser ablöschen und noch einen Teel. Tomatenmark und die Pilze hinzugeben.Das Ganze ca. 1 Stunden kochen lassen.Nun das Sauerkraut hinzufügen und nochmals ca. 30 min kochen lassen.( bis das Fleisch richtig weich ist) Eventuell nochmal nachwürzen.Dazu gab es bei mir Rotkohl und Spätzle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Szegediner Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Szegediner Gulasch“