~Beilage~ Zitronen-Curry Reis

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Reis 1 Beutel
Zitrone abgerieben und in Filets geschnitten 1
Chilischote getrocknet fein gehackt 1
Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Dose Kokosmilch 165 ml 1 kleine
Parmesan gerieben 30 g
Margarine,Salz,Currypulver,Kurkuma,Zucker etwas

Zubereitung

1.Den Reis im Salzwasser gar kochen. Margarine in einem Topf geben, die Zwiebeln und den Knoblauch und die Chilischlote anbraten, mit der Kokosmilch ablösen. Den Zitronenabrieb dazugeben und mit Salz, Curry und Kurkuma würzen.den Reis und den Parmesan unterheben und mit Salz abschmecken.

2.in einem Topf Margarine und Zucker geben, alles aufkochen lassen und die Zitronenfilets kurz karamellisieren lassen.Die Filets auf den Reis verteilen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „~Beilage~ Zitronen-Curry Reis“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„~Beilage~ Zitronen-Curry Reis“