Musik-Fantasie zum 5 Uhr-Tee

3 Std 30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl gesiebt 300 gr.
Eier Freiland 2 Stk.
Butter weich 200 gr.
Salz 1 Prise
Zucker 100 gr.
Zitronenschale gerieben200 1 Prise
Mandeln gemahlen 200 gr.
Zucker 120 gr.
Orangenabrieb 1 Prise
Eiweiß 7 Stk.
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Eigelb 2 Stk.
Äpfel frisch Boskop 1200 gr.

Zubereitung

1.Den Teig produzieren wir schon Morgens, damit er ruhen kann, vor der Weiterverarbeitung Mit dem Teigknethacken des Ruehrwerks kneten wir die ganzen 2 Eier, das Mehl und die weiche Butter mit den 100 gr. Zucker und reiben etwas Zitronenschale und geben eine Prise Salz zu. Dieser Teig sollte in einer Klahrsichtfolie eingepackt, im Kuehlschrank ruhen.

2.Wir rollen 2 Drittel des Teigs aus und legen damit eine gebroeselte Runde, ca. 5cm. hohe Kuchenform aus, stechen mit der Gabel ein und mehlen den Teigboden leicht. Geben dann diese Form in den Kuehlschrank.

3.Wir brauchen 200 gr. GESCHAEHLTE Mandeln. Ich bevorzuge Mandelplaettchen, die ich in der Moulinette ( Mini-Cutter ) ganz fein cutte. Sie koennen schon vor dem Cuttern den Orangenabrieb zu geben.

4.Wir brauchen nun fuers Ruehrwerk den Schwingbesen und ein ganz FETTFREIES Becken, denn wir schlagen mit einer Prise Salz das Eiweiss fest und heben dann die Mandeln und die 120 gr. Zucker und den Bourbon-Vanillezucker mittels einer Gabel drunter.

5.Nun schaelen wir die Aepfel und entfernen die Kerngehaeuse. Eine Viertel-Spalte wid noch 2 mal laengs geteilt und dann schnipseln wir kleine, FEINE Stuecklein SEHR schnell, DIRECKT in die Eiweissmasse und drehen die Sache ab und zu um, damit die Aepfel niemals braun werden, denn Zitronensaft darf hier NICHT verwendet werden.

6.Endlich verteilen wir die Apfelschnee-Masse auf dem Teig und schneiden mit dem letzten Drittel duenne Gitter aus, die wir mit dem Eigelb bepinseln. Der Kuchen kommt in die Ofenmitte bei 200 Grad waerend 45 Minuten. Dieser Kuchen sollte innert 48 Stunden, doch ausgekuehlt, verzehrt werden,- eben zum 5 Uhr-Tee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Musik-Fantasie zum 5 Uhr-Tee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Musik-Fantasie zum 5 Uhr-Tee“