Apfel-Quark-Auflauf

Rezept: Apfel-Quark-Auflauf
8
01:00
3
1953
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Butter
150 Gramm
Zucker
4
Eigelb
600 Gramm
Magerquark
4 Esslöffel
Grieß
4
Eiweiß
750 Gramm
Äpfel
2 Esslöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
19,5 g
Fett
5,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Quark-Auflauf

ZUBEREITUNG
Apfel-Quark-Auflauf

1
Die Butter mit dem Zucker geschmeidig rühren und nach und nach die Eigelbe, den Quark und den Grieß unterrühren.
2
Die Eiweiße steif schlagen und unter die Masse heben.
3
Die Äpfel schälen, achteln und entkernen. Die Apfelspalte in eine gefettete feuerfeste Form geben und mit etwa 2 Esslöffeln Zucker bestreuen. Die Quarkmasse darauf verteilen.
4
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 50 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfel-Quark-Auflauf

Benutzerbild von sarmate
   sarmate
das ist wiedermal ne etwas andere Variante .... werd ich auch versuchen .... klingt lecker .... glg*****
   lidl
ohne worte:))))) 5*lg
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Ein ganz leckerer süßer Auflauf,das muß zwischendurch auch mal sein.Hab ihn mir ausgedruckt und dann wird er ausprobiert.5 *****chen verdient.GGVLHG.Bärbel

Um das Rezept "Apfel-Quark-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung