Créme Bruleé

Rezept: Créme Bruleé
Eine Créme brulée ist ein leckerer Nachtisch aus Frankreich und kann wörtlich in etwa mit "gebrannter Pudding" übersetzt werden.
57
Eine Créme brulée ist ein leckerer Nachtisch aus Frankreich und kann wörtlich in etwa mit "gebrannter Pudding" übersetzt werden.
5
8845
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eigelb
2 Esslöffel
Zucker
1 Esslöffel
Honig
1
Vanilleschote
250 ml
Sahne
eine Handvoll Brauner Rohrzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
23,6 g
Fett
24,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Créme Bruleé

Spaghetti au Pistou mit Bildern und Raupi

ZUBEREITUNG
Créme Bruleé

1
Zuerst wird die Vanilleschote längsseits aufgeschnitten und mit der Sahne und dem Honig in einen Topf gegeben. Dieser wird dann erhitzt und die Masse zum Kochen gebracht. Nach einem kurzen Aufkochen stellt man den Topf erst einmal beiseite und lässt das Gemisch "ziehen".
2
In der Zwischenzeit wird das Eigelb mit dem Zucker vorsichtig vermengt, dabei ist aber darauf zu achten dass keinerlei Schaum oder Bläschen entstehen. Als nächster Schritt wird die Vanilleschote aus dem Topf herausgenommen und das Ei-/Zuckergemisch vorsichtig untergerührt. Die Masse wird dann in Puddingschüsseln abgefüllt.
3
Die Puddingschüsseln werden nun auf ein Backblech mit heißem Wasser gestellt und in den auf 90° vorgeheizten Ofen gegeben. Der Pudding muss jetzt für ca. 60 Minuten fertigbacken.
4
Nach 60 Minuten werden die Puddingschüsseln herausgenommen und kaltgestellt. Kurz vor dem Anrichten wird dann der braune Zucker über die Creme gestreut und mithilfe eines Bunsenbrenners zum Karamellisieren gebracht. Dabei muss man etwas aufpassen, denn es kommt leicht vor dass der Pudding selber Schaden nimmt, lieber also den Bunsenbrenner etwas weiter weg halten als zu nah an den leckeren Pudding, der dann schnell unansehnlich und matschig wird.

KOMMENTARE
Créme Bruleé

Benutzerbild von Sandrii83
   Sandrii83
Also ich habe es gerade ausprobiert. Es funktioniert total leicht, aber es war noch recht flüssig. Jetzt weiß ich icht ob ich was falsch gemacht habe oder ob es so flüssig sein soll. Trotzdem war es lecker :-)
Benutzerbild von Ciwi72
   Ciwi72
Bei dir klingt es so einfach, dass ich es auf jeden Fall ausprobieren werde!
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
mach ich auch mal, dafür 5*****.
Benutzerbild von bibi19831
   bibi19831
Ich suche schon lange nach einem einfachen Rezept für CremeBrulee. Echt einfach und schnell erklärt. Super!
Benutzerbild von beamaus22
   beamaus22
Super,werd ich auf jeden Fall ausprobieren. Vielen Dank

Um das Rezept "Créme Bruleé" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung