Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme

Rezept: Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme
Für die Tochter zum Geburtstag
Für die Tochter zum Geburtstag
9
12364
10
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Dunkler Biskuitboden
100 g
Mehl
100 g
Zucker
100 g
Speisestärke
3 EL
Kakaopulver schwach entölt
1 Päckchen
Backpulver
6
Eier
Schokotropfen
Erdbeercreme
1 Päckchen
Erdbeerpudding
500 ml
Milch
75 g
Quark Magerstufe
1 Päckchen
Vanillezucker
Schokopudding
1 Päckchen
Schokopudding
500 ml
Milch
Heller Biskuitboden
60 g
Mehl
60 g
Zucker
60 g
Speisestärke
0,5 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
2
Eier
Schokoguss
175 g
Zartbitterschokolade klein gehackt
150 ml
Sahne
75 g
Butter
1 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
29,4 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme

ZUBEREITUNG
Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme

Erdbeercreme
1
Den Erdbeerpudding nach Packungsanweisung zubereiten und kalt stellen.
2
Erdbeerpudding mit dem Handmixer cremig rühren und den Quark, sowie den Vanillezucker dazu geben und vermengen. Dann nochmal kurz kaltstellen.
Schokopudding
3
Unser Schokopudding wird ebenso nach Packungsanweisung zubereitet und kurz kalt gestellt.
Dunkler Biskuitboden
4
Als erstes werden die Eier getrennt und das Eiweiß steif geschlagen. Den Zucker vorsichtig dazu, Portionsweise nach und nach einrieseln und das Ganze dann zu einer glatten Masse schlagen. Die Eigelb nun dazu geben und vorsichtig unterrühren.
5
Nun das Mehl mit der Speisestärke, dem Kakaopulver und Backpulver mischen und über die Masse sieben und dann vorsichtig! unterheben.
6
Den Biskiutteig nun in eine mit Backpapier ausgelegten 26er Springform geben und im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. eine halbe Stunde backen. Den Boden sollte man nicht aus den Augen lassen und ggf. wenn er zu dunkel wird, die Temperatur leicht herunter regeln. Nach der Backzeit auskühlen lassen und mittig halbieren, ein Bindfaden eignet sich dazu wunderbar.
7
Die Erdbeercreme wird nun auf dem ersten Boden verteilt. Die andere Hälfte des Bodens darauf legen.
Heller Biskuitboden
8
Ebenso zubereiten wie den dunklen Boden. Die Schokotropfen werden vor dem Backen in die Teigmasse gegeben. Nach dem erkalten wird der Boden mit Hilfe eines Tellers so in Form gebracht, dass er kleiner ist als die dunklen Böden. Den Schokopudding darauf verteilen und das Ganze vorsichtig auf den Kuchen setzen.
Schokoguss
9
Die Sahne in einem Topf zum Sieden bringen und von der Herdplatte nehmen.
10
Schokolade, die Butter sowie den Zucker dazu geben und nun solange herumrühren bis Schokolade als auch Butter geschmolzen sind,
11
Der Schokoguss wird nun auf dem Kuchen verteilt. Nun kann der Kuchen ganz nach Belieben und Geschmack dekoriert werden. Superkochhasi wünscht einen guten Appetit :)

KOMMENTARE
Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Schokolade und Erdbeerpudding ... hmmm .... so ein Kuchen bringt Glanz in die Augen, nicht nur an Geburtstagen! LG Andrea
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Die Torte sieht fantastisch aus! Da hat sich deine Tochter zum 10. Geburtstag sicher sehr gefreut. 5***** GGVLG Anne
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Für diese Mühe, die Du Dir geamcht hast, bist Du sichrlich auch belohnt worden. Deine Tochter hat sich bestimmt sehr gefreut - und geschmeckt hat diese Torte auch. 5*
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist ja ein feines, zum Anbeißen leckeres Törtchen, hast Du toll zubereitet ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist ja ein feines, zum Anbeißen leckeres Törtchen, hast Du toll zubereitet ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Schokoladiger Geburtstagskuchen mit Erdbeercreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.