Makani Dhal (braunes Linsengemuese)

55 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Linsen braun 225 g
Zwiebeln klein gewuerfelt 2
Chili grün 2
Butter 50 g
Ingwer 1 EL
Knoblauchzehen 3
Gelbwurzpulver 1 TL
Chilipulver 0,5 TL
Kümmel gemahlen 2 TL
Koriander frisch gemahlen 2 TL
Lorbeerblätter 2
Kidney-Bohnen Konserve 800 g
Crème double 142 ml
Garam-Masala 0,5 TL
Koriander frisch etwas

Zubereitung

Linsen in 800 ml Salzwasser fuer 15 min kochen bis sie bissfest sind. In der Zwischenzeit, Zwiebeln und Chilies wuerfeln und in 50g Butter fritieren. Ginger raspeln, Knoblauch klein hacken, mit den restlichen Gewuerzen zu den Zwiebeln geben und fuer 1min bei schwacher Hitze kochen. Linsenwasser und Linsen zugeben, sowie Lorbeerblaetter und Kidneybohnen, alles fuer 20min kochen. Vor dem servieren die Creme double unterruehren, wuerzen, Garam Masala und frischen Koriander darueber geben. Dazu schmeckt Roti Brot und Reis!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makani Dhal (braunes Linsengemuese)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makani Dhal (braunes Linsengemuese)“