Brokkoliauflauf mit Lachs

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brokkoli 500 g
Lachsfilet a 150-200g, mariniert 2
Creme fine zum Kochen 0,5 Fl
Pesto 1 TL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Reibekäse oder 4 Scheiben Chester Schmelzkäse etwas

Zubereitung

1.Brokkoli putzen, in Röschen zerteilen, Stiel schälen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, sofort abgießen und in eine Auflaufform geben.

2.Kochsahne mit Presto, etwas Pfeffer und Muskat verrühren und über den Brokkoli gießen. Mit Käse belegen und für ca. 18 Minuten in den Ofen bei 180 Grad.

3.Ich habe beim Fischhändler marinierten Lachs (in Knoblauch-Limonen-Marinade) gekauft, diesen in einer heißen Pfanne mit wenig Fett auf jeder Seite 3 Minuten cross gebraten. Auflauf mit dem Lachs servieren. War ein leckeres Abendbrot ohne Kohlenhydrade.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brokkoliauflauf mit Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brokkoliauflauf mit Lachs“