Lachskroketten

Rezept: Lachskroketten
5
00:25
1
936
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Lachsfilet
250 Gramm
Kartoffeln
1 Stk.
Eigelb
50 Gramm
Mehl
Salz, Pfeffer und Muskat-Frittierfett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
2,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachskroketten

Camembert im Mantel mit Röstbrot, frittierten Zwiebeln und Preiselbeertopping
Quarkkrapfen
Fritelle di fiori di zucca-Kürbisblumen Krapfen

ZUBEREITUNG
Lachskroketten

Lachsfilet in 1cm Streifen schneiden. Kartoffeln kochen und zerdrücken. Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat sowie das Mehl einarbeiten. Die Lachsstreifen mit der Krokettenmasse umwickeln und panieren. In 180°C heißem Frittierfett so ausbacken, so das der Lachs noch saftig bleibt. TIPP: passt super als Einlage in meine Chilisuppe.Dafür die Kroketten unmittelbar vor dem servieren in die Suppe geben!!!

KOMMENTARE
Lachskroketten

Benutzerbild von Tortenkoenigin
   Tortenkoenigin
Mensch das klingt aber gut. Ich liebe Lachs. Ab ind Kochbuch und 5 ***** dafür. Lg Martina

Um das Rezept "Lachskroketten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung