Lachskroketten

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet 100 Gramm
Kartoffeln 250 Gramm
Eigelb 1 Stk.
Mehl 50 Gramm
Salz, Pfeffer und Muskat-Frittierfett etwas

Zubereitung

Lachsfilet in 1cm Streifen schneiden. Kartoffeln kochen und zerdrücken. Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat sowie das Mehl einarbeiten. Die Lachsstreifen mit der Krokettenmasse umwickeln und panieren. In 180°C heißem Frittierfett so ausbacken, so das der Lachs noch saftig bleibt. TIPP: passt super als Einlage in meine Chilisuppe.Dafür die Kroketten unmittelbar vor dem servieren in die Suppe geben!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachskroketten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachskroketten“