Schneckennudeln mit Vanillesauce

1 Std 10 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 280 g
lauwarme Milch 125 ml
Hefe frisch 15 g
Zucker, Prise Salz 2 El
Eigelb 2 Stck
Vanillezucker 0,5 El
flüssige Butter 40 g
Zucker 1 El
Sauerrahm 2 El
Zimt 0,5 Tl
gem Haselnüsse 100 g
Butterschmalz 2 El
aus einem 1/2 Päckchen Vanillepd. und 500ml Milch Vanillesauce kochen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1716 (410)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
56,8 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

Mehl in einer Schüssel sieben und eine Mulde drücken, Hefe in 3 El lauwarmen Milch auflösen und in die Mulde gießen, dazu etwas Zucker hineingeben. 10 Min. ruhen lassen. Danach restliche lauwarme Milch, Mehl, Zucker,Vanillezucker, Eigelb in dem Vorteig geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. 45 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Nun den Teig kräftig durschlagen und auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu einem Rechteck dünn ausrollen. Sauerrahm auf dem Teig verteilen, Haselnüsse Zucker und Zimt darauf streuen. Nun 6 Streifen schneiden und diese aufrollen. Jede Schnecke mit dem zerlassenen Butterschmalz bepinseln und in einer Springform aufrecht mit etwas Abstand legen. Zugedeckt weitere 10 Min. gehen lassen, dann 45 Min. bei 180 Grad Ober-Unterhittze backen. Sofort mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneckennudeln mit Vanillesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneckennudeln mit Vanillesauce“