Plätzchen: Honig-Anis-Printen-Schneemänner

1 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 75 gr.
Waldhonig flüssig 200 gr.
Salz 1 Prise
Anis gemahlen 0,5 TL
Krümelkandis 50 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl gesiebt 300 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Mandeln gehäutet 30
Verzierung
Waldhonig flüssig 30 gr.
Wasser 1 EL
Puderzucker 200 gr.
Eiweiß 1

Zubereitung

1..Butter und Honig in einem Topf schmelzen und leicht abkühlen lassen. Salz, Anis, Kandis und Vanillezucker unterrühren.

2.Mehl und Backpulver mischen und unter die Honigmasse kneten. Den Teil ca. eine Stunde in Frischhaltefolie im Kühlschrank ruhen lassen.

3.Teig ausrollen und Schneemänner (z.B. bei www.tortissimo.de oder vom Weihnachtsmarkt) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

4.Jedem Schneemann eine halbe Mandel leicht auf den Bauch drücken und bei ca. 180°C im vorgeheizten Ofen etwa 12 bis 15 Minuten backen.

Verzierung

5.Den Honig mit Wasser verdünnen und die noch warmen Plätzchen damit einpinseln. Nach dem Trocknen Puderzucker und halbsteifgeschlagenes Eiweiß verrühren und den Schneemännern ein Gesicht geben.

6.Den nicht unerheblichen Rest der Glasur verwende ich zur Verzierung anderer Plätzchen, z.B. von Orangen-Schneeflocken oder Apfel-Zimt-Bambis.

Tipps

7.Teig zwischen Frischhaltefolie ausrollen, der Teig ist dann von gleichbleibender Qualität bis zu den letzten Plätzchen und vermehlt nicht, zweiter Vorteil: Die Arbeitsfläche bleibt sauber.

8.Plätzchen immer im vorgeheizten Ofen backen, die brauchen den Hitzeschock, um nicht zu zerfließen.

9.Plätzchen im Ofen nicht zu dunkel werden lassen, da sie nach dem Herausnehmen aus dem Ofen oft noch nachgaren. Um festzustellen, ob sie fertig sind eines der Plätzchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Kühlakku legen und probieren.

10.In einer gut schließenden Blechdose, getrennt von anderen Plätzchensorten, aufbewahren.

11.In der Dose jede Lage mit Backpapier abdecken, dann bleibt die Verzierung intakt und die Schneemänner kleben nicht zusammen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Honig-Anis-Printen-Schneemänner“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Honig-Anis-Printen-Schneemänner“