Käsekuchen im Glas und Galaretka

1 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kokoszwieback 200 gr.
Ei 1
Zucker 70 gr.
Mascarpone 125 gr.
Frischkäse 200 gr.
Sahne 1 EL
TK-Beerenmischung 1 Päckchen
Götterspeise Erdbeer 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Götterspeise nach Packungsanleitung herstellen.

2.Das Eiweiß vom Eigelb trennen und Letzteres mit 50 g Zucker schaumig rühren. Dann mit Mascarpone, Frischkäse und Sahne (oder Joghurt) vermengen. Den steif geschlagenen Eischnee nun unterheben.

3.Die Beeren mit dem restlichen Zucker aufkochen.

4.Den Zwieback zerbröseln und in die Gläser verteilen. Die Mascarponemasse darauf verteilen.

5.Das Ganze mit Beeren dekorieren und zusammen mit der angefertigten Götterspeise servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen im Glas und Galaretka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen im Glas und Galaretka“