Rinderbrust mit ...

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbrust 800 g
geputzte Kartoffeln 100 g
geputzter und gewaschener Lauch 100 g
geschälter Sellerie 50 g
geschälte Petersilienwurzel 100 g
Liebstöckel 1 Zweig
Weißbrot . ohne Rinde 2 Sch.
Meerrettich 2 EL
Butterflocken, kalt 40 g
Rosinen 20 g
Apfelessig 2 cl
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zucker etwas

Zubereitung

1.Die leicht abgespülte Rinderbrust in einem Topf mit Salzwasser leicht köcheln lassen, hin und wieder abschäumen.

2.Nach etwa 1 1/2 Stunden sämtliche Gemüse und den Liebstöckel dazu geben , weiter ziehen lassen, bis das Fleisch weich ist, aber noch etwas " Biss " hat.

3.1/4 l Brühe nun durch ein Sieb in einen Topf gießen, das in kleine Würfel geschnittene Weißbrot dazugeben und kurz einweichen lassen.Dann den Meerrettich, ein wenig Zucker, Pfeffer und die Butter hineinrühren, mit Apfel- essig und Salz nachschmecken und schließlich die abgetropften Rosinen in die Sauce geben.

4.Das nochmals kurz erhitzte Fleisch in Scheiben schneiden, anrichten und mit der Sauce übergießen.

5.Mit dem in Scheiben geschnittenen Gemüse und Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderbrust mit ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderbrust mit ...“